Philosophie

Die „Ehrlich & Fein“-Philosophie

Hier mal schnell eine Fertigpizza in den Ofen geschoben, da ein Blitzbesuch beim Fast-Food-Restaurant um die Ecke. So sieht mittlerweile das Essverhalten vieler Menschen aus. Zwar erhalten uns solche Nahrungsmittel am Leben, aber sie sind sicher weder gesund noch nachhaltig. Dieser Aspekt fällt in der Hektik des Alltags oft unter den Tisch. Ist das der richtige Weg?

 

Du bist, was du isst

Als Kind habe ich viel Zeit auf dem Bauernhof meiner Oma verbracht. Dort war es selbstverständlich, die eigenen Produkte zu verarbeiten und vor allem auch wertzuschätzen. Aus Äpfeln, Kirschen, Weichseln, Zwetschgen und Birnen wurden Marmeladen gemacht oder Säfte hergestellt. Dieses Geschmackserlebnis war für mich immer etwas ganz Besonderes. Leider musste ich aber feststellen, dass gute, handgemachte Produkte, die den ursprünglichen und unverfälschten Geschmack besitzen, Seltenheitswert haben. 

Das Ehrlich & Fein Stammhaus

Gutscheine

Genuss mit Verstand und Herz – Nachhaltige Lebensmittel

So wurde die Idee zu dem Online-Shop „Ehrlich & Fein“ geboren. Bei Ehrlich & Fein finden Sie eine breite Produktpalette, doch soll keines der Produkte in der Masse untergehen. Jedes Lebensmittel erzählt eine eigene Geschichte. Viele der exklusiven Raritäten stammen aus kleinen Manufakturen in Deutschland, Österreich und Italien. Die meisten Hersteller, deren Produkte im Shop angeboten werden, habe ich persönlich besucht und mich vor Ort von der Qualität und der Produktion überzeugt. Hier konnte ich erleben, dass das Wort Nachhaltigkeit nicht nur eine Floskel ist, sondern tatsächlich gelebt wird. Nachhaltig wird da produziert, wo Umweltgesichtspunkte gleichberechtigt mit sozialen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten berücksichtigt werden. Fast alle Hersteller im Sortiment von Ehrlich & Fein halten die Anforderungen der EU-ÖKO Gesetzgebung ein und dürfen das BIO Siegel verwenden. 

Es gibt auch Ehrlich & Fein Hersteller, die Produkte anbieten, die nicht zertifiziert sind. Hier arbeiten die Hersteller mit Lieferanten zusammen, die teilweise nur vier oder fünf alte Bäume mit Äpfeln oder Walnüssen haben, wo sich die Kosten für das Siegel nicht rentieren würden. Diese Bäume stehen in Gärten, die von Generation zu Generation mit Liebe gepflegt und gehegt worden sind, wo Spritzmittel, genmanipulierte Sorten und toxische Mittel nicht im Wortschatz auftauchen. Das ist dann die EU-ÖKÖ Gesetzgebung plus oder anders ausgedrückt: Ehrlich & Fein! Den wirtschaftlichen Erfolg, der auf der steigenden Nachfrage nach ehrlichen und feinen Lebensmittel beruht, teilen die Hersteller mit der Gesellschaft. So arbeitet Stefan Grossauer mit der Lebenshilfe zusammen, um seine Pestos versandfertig zu verpacken. Beim Berliner Salatfritz gehen 10 % des Gewinns beim Kauf einer Salatfritz Sauce an AMMA, eine Einrichtung, die die „Unberührbaren“ auf Indiens Straßen unterstützt. Die Ehrlich & Fein Hersteller leben den Begriff Nachhaltigkeit! 

Hofbäcker Robert Edegger Tax

Benedikt Müller

Ein kleiner Vorgeschmack - feinste, handgemachte Lebensmittel

Bei „Ehrlich & Fein“ finden Sie außergewöhnliche, kulinarische Delikatessen, die durch ihre Einfachheit, Klarheit und ihren unverfälschten und ursprünglichen Geschmack überzeugen und den Stempel „handgemacht“ tragen.

Das Herzblut, das die Hersteller in die sehr mühsame Produktion der Manufaktur-Köstlichkeiten stecken, schmeckt man! Das sind ehrliche Lebensmittel, so wie ich sie mir vorstelle. Außerdem können Sie in unserem Shop auch hochwertige und teils preisgekrönte Spirituosen, wie den Organic Premium Vodka, entdecken. Denn was ist nachhaltige Esskultur ohne die dazugehörige Trinkkultur?! Eine dieser vielen besonderen Spezialitäten ist zum Beispiel der Gin, der ausnahmslos aus biologischen Zutaten besteht und von der österreichischen Edeldestillerie Josef V. Farthofer kommt. 


Handgemachte Produkte in der Anonymität des Internets – Das Ehrlich & Fein Design

Bei Ehrlich & Fein stehen die Menschen, die die Produkte kreieren, zusammen mit dem Produkt im Vordergrund. Die Reise zu ihnen, das Gespräch über die Herstellung und die Ideen dahinter, sind immer eine wunderbare Zeit. Die Bilder der Reise habe ich deshalb in Polariods gefügt, damit Sie von zu Hause aus – in Gedanken – zu den Herstellern mitreisen können. Unser Ehrlich & Fein Gutschein greift den Punkt der Reise auf. Hier haben wir die Europakarte zu Grunde gelegt, um Ihnen ein Gefühl zu geben, wo Ehrlich & Fein für Sie unterwegs ist.

Mir stellte sich dann die Frage, ob man dann diese Produkte in einem gesichtslosen Store verkaufen kann? Wenn die Hersteller Ihr Gesicht für die Produkte hergeben, so möchte ich dasselbe für meinen Onlineshop tun. Trotz der Anonymität des Internets sollen Sie eine kleine Vorstellung von der Person haben, die hinter dem Konzept steht.

  

Ihr Benedikt Müller