Nüsse

Ob für zwischendurch oder zu einem Gin am Abend: Würz- und Salzmandeln, der fruchtige Nussmix oder die knackigen Erdnüsse - bei Nusswerk in Hamburg wird mit viel Hingabe und Liebe geröstet.

Köstliche Nüsse knabbern – kernig, knackig und gehaltvoll

Eine Kleinigkeit außerhalb der Mahlzeiten naschen, das geht auch ohne fettige, überwürzte Snacks. Gemütlich zusammensitzen, sich unterhalten, einen guten Tropfen genießen: Nüsse sind eine von Natur aus leckere Knabberei und passen perfekt dazu. Als hochwertige Nährstofflieferanten sind sie durchaus kalorienreich, aber im Gegensatz zu Kalorienbomben wie Chips und ähnlichen Snacks auch rasch sättigend und wertvoll in der Zusammensetzung. Das gilt jedenfalls für die Produkte von Nusswerk, die wir bewusst ins Ehrlich & Fein Sortiment aufgenommen haben, denn bei Nüssen gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede. Manchmal ist noch nicht einmal die Nuss selbst minderwertig, wenngleich für die industrielle Produktion oft die günstigste Rohware bevorzugt wird, die naturgemäß nicht immer die beste ist. Hinzu kommt dann aber die Verarbeitung: zu hoher Salzgehalt, nachträgliches Einsprühen mit Öl und Gewürzmischungen, die den Eigengeschmack überlagern – so wird manch ein gutes Produkt leider nachträglich verfälscht. Das gilt ebenso für Kerne, die meist ähnlich unsensibel behandelt werden.


Nuss, Kern oder Schalenobst? Eine kleine Nusskunde

Es ist ein bisschen verworren mit dem sogenannten Schalenobst als Oberbegriff für Nüsse und Kerne. Die korrekte botanische Bezeichnung für Nüsse lautet Nussfrucht. Zu ihnen gehören unter anderem Walnüsse, Erdnüsse und Haselnüsse, während z. B. Pistazien und Mandeln keine Nüsse sind, sondern Steinkerne einer Steinfrucht. Auch Cashewnüsse sind Kerne. Aber egal, ob Nuss oder Kern, was die wertvollen Nähr- und Vitalstoffe anbelangt, gibt es nur sortenbedingte Unterschiede. Grundsätzlich haben Schalenfrüchte einen hohen Brennwert aufgrund des Fettgehalts zwischen rund 36 Prozent (Kokosnuss) und 73 Prozent (Macadamianuss). Entsprechend bewusst sollte man sie auswählen und genießen.


Frisch ans Knabberwerk mit Nusswerk: Nüsse bei Ehrlich & Fein

In der Manufaktur Nusswerk haben wir genau den Hersteller gefunden, dessen Philosophie zu Ehrlich & Fein passt. Ob Würzmandeln, Salzmandeln, Nussmix, Pistazien oder Erdnüsse –was in Buchholz bei Hamburg verarbeitet und verpackt wird, verdient das Prädikat „ausgezeichnet“. Die Ölröstung unterscheidet sich qualitativ von den industriell üblichen Verfahren, und auch die dezente Würze ist ideal auf die jeweiligen Nussaromen abgestimmt, sodass der Eigengeschmack von Nuss oder Kern die Hauptsache bleibt. Das Schalenobst bezieht der „Nusswerker“ und Geschäftsführer Karsten Kopf von ihm persönlich bekannten Lieferanten weltweit. Wir finden, dieses Unternehmen macht alles richtig – transparent wie die Verpackungen ist auch die Nusswerk-Philosophie. Uns hat der äußerst nussige Geschmack der sortenreinen Produkte vollends überzeugt, und wir können Ihnen diese Nüsse ebenso wie den fruchtigen Nussmix mit Cranberries wirklich ans Herz legen. Der Nussmix schmeckt als Knabberei, veredelt aber auch jedes Basismüsli ganz wunderbar. Machen Sie doch einfach mal die Kostprobe!